Auf geht's zu Deutschlands nördlichstem Festlandturnier!

SHVV | Beach

Wassersleben als Tour-Standort dabei - Premiere im Jubiläumsjahr

Am 20. Und 21. Mai findet am Strand von Wassersleben das zweite Turnier der »Unser Norden« Beach Tour 2017 statt.

Harrislee ist in 2017 das erste Mal mit bei den Tour-Standorten dabei. Westlich von Flensburg an der dänisch-deutschen Grenze gelegen bietet die Gemeinde nicht nur einen großzügigen Strand in direkter Ortsnähe und familienfreundliche Bademöglichkeiten sondern auch die Aussicht auf Internationalen Besuch im Feld der SpielerInnen.
 


Wassersleben im Sommer 2016


In den letzten Jahren nahmen regelmäßig auch stark spielende dänische Teams an den Turnieren der »Unser Norden« Beach-Tour teil und beeindruckten mit hochklassigen Spielen und guten Platzierungen. Auch in der Jubiläumssaison – 10 Jahre »Unser Norden« Beach-Tour – werden sie es nicht nehmen lassen dabei zu sein.

Insgesamt werden wieder 24 Männer- und 16 Frauenteams an den Start gehen und um Preisgeld und Punkte kämpfen.

Auf die 16 Startplätze in Harrislee haben sich bei den Frauen 22 Teams beworben. Das ist Melderekord in diesem Jahr. 6 Teams schaffen es somit leider nicht ins Hauptfeld des Turniers und können nur noch auf eine Absage hoffen. Das Einzugsgebiet der startenden Teams reicht über Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg bis nach Niedersachsen, aber der Fokus liegt natürlich auf den Teams aus Schleswig-Holstein.

Das top gesetzte Team kommt aus Schleswig-Holstein, vom Wiker SV. Sie haben allerdings starke Konkurrenz und müssen als letztjährige Landesmeister alles geben, um den Titel in Harrislee zu holen.

Unter den Startenden sind auch einige Flensburger. Mit Anita Kaplick und Jocelyn Kontowski spielt eine Flensburgerin mit einer ehemaligen Flensburgerin zusammen. Im letzten Jahr konnten sie auf der Tour zwei 9. Plätze erzielen und wollen darauf aufbauen bei ihrem ersten »Unser Norden«-Turnier in 2017.


Jocelyn im Block am Neustädter Stadtstrand

Mit Tim Rüterhenke hat es ein Flensburger Nachwuchstalent ins Hauptfeld geschafft. Er und sein Partner Peter Klaua sind bereits seit 2015 regelmäßig auf der Tour dabei. Bisher konnten Sie sich noch nicht gegen die „alten“ durchsetzen, aber man kann gespannt sein, wie Sie sich bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier in 2017 schlagen werden.
 


Tim in der Annahme

Neben ihm sind mit Kjell Molzen, Mattis Lehmann und Paul Müller noch drei weitere aus der Talentschmiede des TSB Flensburg im Turnier. Sie gehören zu den „Jungen“ und werden auf der Tour noch einiges lernen. Vielleicht nutzen Sie ihren Heimvorteil, denn am Strand von Wassersleben wird im Sommer regelmäßig ein Beach-Volleyballnetz aufgestellt, an dem die Jungs bestimmt schon mal gespielt haben.

Die Favoriten sind allerdings andere. Mit Hanke/Reimann ist das Team dabei, welches das stark besetzte erste Turnier auf dem Kieler Holstenplatz gewinnen konnte. Mit diesem Sieg in der Tasche gehen sie als Favorit ins Turnier. Die Verfolger lauern bereits dicht dahinter.


Schon oft gegeneinander gespielt - Hanke/Reimann und Hinrichsen/Müller, die Favoriten-Teams

In der Halle spielen sie alle gemeinsam in einer Mannschaft. Am Strand treten Hanke/Reimann regelmäßig gegen das Team Hinrichsen/Müller an. Mal gewinnen die einen und mal die anderen. Wie es am Wochenende ausgeht ist offen.

Neben der allgemeinen Vorfreude auf einen neuen Austragungsort, attraktiven Beach-Volleyballsport und sicherlich die ein oder andere sportliche Überraschung, hoffen wir natürlich darauf viele alte und neue Volleyballfans aus der Region an den Strand in Wassersleben zu locken.

Unter hoffentlich strahlend blauem Himmel und bei sommerlichem Maiwetter kann ein Wochenende lang hochklassigen Beachvolleyball genossen werden.

Gespielt wird am Samstag von 09:30 –ca. 18:00 Uhr und am Sonntag von 09:30 – ca. 16:00 Uhr.

Wie immer wird das Turnier begleitet von Musik und Moderation. Mit Jens Pachan und Ali Hobst ist in Flensburg ein erfahrenes DJ-Moderations-Duo dabei.

 




Melde- und Zulassungsliste:
 

Frauen                      Männer
 

BILDER »Unser Norden« Beach-Tour



Tour-Kalender »Unser Norden« Beach-Tour

20./21.05.    Harrislee (Wassersleben)
27./28.05.    Ostseeheilbad Großenbrode
10./11.06.    Neustadt in Holstein
17./18.06.    Ostseebad Damp
01./02.07.    Ostseebad Grömitz


Auf der Internetseite www.unser-norden-beach-tour.de gibt es weiterführende Informationen zur Beach-Tour.

 

Partner der »Unser Norden« Beach-Tour in Harrislee: Unser Norden, Flensburger,
NordwestLotto SH, volleyballdirekt.de, Intersport Hans Jürgensen, UG Peter Glindemann, IKK Nord, beach-volleyball.de, Tourismusagentur Flensburger Förde, Gemeinde Harrislee und Die schöneste Förde der Welt e.V.

veröffentlicht am Mittwoch, 17. Mai 2017 um 10:34; erstellt von Strege, Sarah
letzte Änderung: 18.05.17 11:48

Spiele

Samstag, 18. November 2017

15:00
Kieler TV 4 Kieler TV 4
Rönnau SC Rönnau
-:-
15:00
Kieler TV 4 Kieler TV 4
Kieler TV 3 Kieler TV 3
-:-

Unsere Sponsoren

  • Unser Norden
  • Asics
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA
  • hummel