Landesmeister bekommen internationale Konkurrenz

SHVV | Beach

Es geht um den letzten Turniertitel der Saison und der ist immer etwas Besonderes. Es ist das Finalturnier der »Unser Norden« Beach-Tour. Wie gewohnt ist das Teilnehmerfeld in Grömitz sehr stark besetzt.

Neben den frisch gekürten Landesmeistern sind die Sieger des letzten Jahres, alle Führenden in der Rangliste und wieder einige internationale Teams mit dabei.

Bei den Herren ist das Team mit der weitesten Anreise über eine Wildcard ins Turnier gekommen. Die Neuseeländer Kapa/Seymour haben in diesem Jahr schon ein paar Ergebnisse auf der World-Tour (FIVB) vorzuweisen. Ob sie gegen die guten deutschen Teams bestehen können, wird sich zeigen.

Auch die Däninnen Grønfeldt/Olsen sind in diesem Jahr bereits auf der FIVB-Tour unterwegs gewesen und sind große Konkurrenz für die deutschen Teams.



Kathrin Rübensam: In 2016 holte sie sich den Titel in Grömitz


Kathrin Rübensam will ihren UNO-Titel verteidigen
 

War sie im letzten Jahr noch mit Lisa Schröder erfolgreich, will sie in 2017 mit Melanie Höppner ihren Titel in Grömitz verteidigen. Beim diesjährigen Turnier der »Unser Norden« Beach- Tour in Damp erzielten die beiden einen tollen dritten Platz. Mit Antrack/Kühn und Interwies/Sarac sind ihre stärksten Konkurrentinnen aus Damp auch in Grömitz wieder mit dabei.
 

Landesmeister beim Saisonfinale am Start
 

Interwies/Sarac konnten sich ebenso wie ihre männlichen Kollegen Hanke/Reimann den Landesmeistertitel schon vorzeitig sichern und kommen mit dem Titel in der Tasche zum Finalturnier nach Grömitz.



Nina Interwies und Anisa Sarac sichern sich mit ihrem dritten Titel auch die Landesmeisterschaft


Beide Teams konnten über die Saison schon drei Turniersiege erringen und wollen sich in Grömitz einen vierten erspielen.
 

Konkurrenz nicht nur international
 

Schneider/Sprenger, Warsawski/Winkler und einige andere Teams sind bei den Männern mit dabei. Welches Team die Favoritenrolle einnimmt, bleibt unklar. Anwärter auf den Titel gibt es viele und es wird spannend. Sicher ist, dass es am 01./02. Juli wieder zahlreiche hart umkämpfte Spiele zu sehen geben wird.


Ein verlässlicher Partner seit 2010
 

Seit mittlerweile sieben Jahren richtet Grömitz das Tourfinale aus und es wird auch in 2017 in der Jubiläumssaison wieder in Grömitz‘ Sportlichste Woche eingebunden.
 



Beim Jedermann-Turnier in Grömitz wird den Profis gezeigt wie Beach-Volleyball geht


 

Am Freitag 30.06. findet im Rahmen der Sportlichsten Woche das Jedermann-Turnier auf dem Wettkampgelände der »Unser Norden« Beach-Tour an der Seebrücke statt. Um 14:00 Uhr ist Spielbeginn und wer teilnehmen möchte, kann sich noch bis Mittwoch in der Tourist-Info oder im Veranstaltungsbüro unter der Telefonnummer 04562 - 256 233 oder per Mail veranstaltung@groemitz.de anmelden.



Zulassungsliste:

Frauen                  Männer

Bilder »Unser Norden« Beach Tour


Tour-Kalender »Unser Norden« Beach-Tour

01./02.07.    Ostseebad Grömitz


DVJ-Turnier

21.-23.07.     Bundespokal U17 in Damp

10.-13.08.     DBM U19 in Kiel Schilksee

Auf der Internetseite www.unser-norden-beach-tour.de gibt es weiterführende Informationen zur Beach-Tour.


 

Partner der »Unser Norden« Beach-Tour im Ostseebad Grömitz: Unser Norden, Flensburger,
NordwestLotto SH, volleyballdirekt.deUG Peter Glindemann, Sport-Tiedje, IKK Nord, beach-volleyball.de und Tourismus-Service Grömitz

veröffentlicht am Mittwoch, 28. Juni 2017 um 14:04; erstellt von Strege, Sarah
letzte Änderung: 28.06.17 14:05

Beach Ticker

Frauen Männer
UNO UNO
FIVB FIVB
CEV CEV
DVV DVV

Jugend-LM

DBM U19

Jugend-LM

DBM U19


ANMELDUNG SPIELER

Unsere Sponsoren

  • Unser Norden
  • Asics
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA
  • hummel